FANDOM


Karinda ist ein einzigartiges Pferd in The Elder Scrolls V: Skyrim, welches im Spiel nicht zu finden ist.

HintergrundBearbeiten

Es sollte das Pferd von Dagny, der Tochter von Jarl Balgruuf und ein Teil in der Daedraquest Die Flüstertür werden. In der Quest sollte es von Ihrem Bruder, Frothar, getötet werden, genaueres ist nicht bekannt da diese Teile aus der Quest entfernt wurden.

InteraktionBearbeiten

Wenn man das Pferd mittels Konsolenbefehl ins Spiel gebracht hat kann man es wie jedes andere Pferd in Skyrim auch Reiten. Wird man angegriffen, unterstützt es einen nicht.

AussehenBearbeiten

Das Pferd hat des selbe aussehen, wie das Pferd, welches man bei den Ställen von Weißlauf kaufen kann, nur ohne Sattel.

FundortBearbeiten

Ursprünglich sollte es bei den Ställen von Weißlauf vorgefunden werden. Es kann nur über den Konsolenbefehl "player.placeatme 0005F865", welcher es zu einem teleportiert, angetroffen werden.

TriviaBearbeiten

  • Im Creation Kit von Skyrim wo es noch zu finden ist, ist dieses Pferd unsterblich, da es vom Spieler nicht getötet werden kann. Mit Eingabe des Konsolenbefehls "disable" kann es wieder aus dem Spiel genommen werden.