FANDOM


Licht aus! ist eine Nebenquest in The Elder Scrolls V: Skyrim, die man in Einsamkeit startet.

ZieleBearbeiten

KomplettlösungBearbeiten

An Bord des Wrackes muss man, nach dem Dialog mit Deeja, nicht nur ihren Plan verhindern, den Spieler umzubringen, sondern auch anschließend das gesamte Schiff von den Schwarzblutmarodeuren befreien.

Als nächstes bekommt man die Aufgabe, zur Grotte des zerbrochenen Ruders zu reisen. Hier warten wieder eine Menge Schwarzblutmarodeure und zum Schluss Kapitän Hargar und Jaree-Ra. Durchstöbert man nach dem Ableben der beiden Kapitän Hargars Zimmer, findet man eine Truhe, die man plündern kann. Nachdem man den Schlüssel seiner Leiche entnommen hat, kann man ins Wasser zu dem versunkenen Schiff tauchen und die Truhe mit dem Schlüssel öffnen, oder das Schloss (Meister) knacken. In der Truhe sollten bessere Dinge sein, als in seinem Zimmer.