FANDOM


Lleril Morvayn ist ein männlicher Dunmer in The Elder Scrolls V: Dragonborn.

Hintergründe Bearbeiten

Seit dem Tod seiner Mutter im Jahre 4Ä 65 ist Lleril, Mitglied des Hauses Redoran, oberster Ratsherr von Rabenfels. Ihn und seinen zweiten Ratsherrn Adril Arano verbindet eine lange und tiefe Freundschaft.

Nach einem versuchten Attentat durch ein Mitglied des Hauses Hlaalu im Jahr 4Ä 95 hat er dieses Mitglied persönlich hinrichten lassen. Dafür will das Haus Hlaalu Rache.

Interaktionen Bearbeiten

Nach der Quest Kalt abserviert verleiht er dem Drachenblut das Bürgerrecht in Rabenfels und übergibt ihm das Severin-Anwesen.

Quests Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.