FANDOM


Ocato von Erstburg ist ein männlicher Altmer aus The Elder Scrolls IV: Oblivion.

HintergrundBearbeiten

Er ist ein treuer und ergebener Diener des Kaisers und des Kaiserreichs. Er ist ein Vorsitzender des Ältestenrates und übernimmt nach dem Tod von Uriel Septim VII. die Rolle des vorübergehenden Staats- und Regierungsoberhauptes. Nachdem auch Martin Septim stirbt, kümmert er sich wieder, zusammen mit dem Ältestenrat, um das Kaiserreich. Er wurde schließlich als Potentat von Tamriel ausgerufen. Nach 10 Jahren Herrschaft wurde er von der Morag Tong ermordet.

QuestsBearbeiten