Fandom

Elder Scrolls Wiki

Magiergilde (Oblivion)

9.642Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare3 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Die Magiergilde ist eine Gilde, welche sich der Verbreitung und Nutzung von Magie verschrieben hat. Interessierte und Begabte können hier die Kunst der arkanen Magie lernen. In den verschiedenen Provinzen Tamriels hat die Gilde ihre Niederlassungen, die durch die Umgebung und Personen unterschiedlich geprägt sind.

OblivionBearbeiten

Die Magiergilde ist die Gilde in Tamriel, der sich die geistreichsten Denker und geschicktesten Magier in der Geheimen Universität und den verschiedenen Gildenhallen zusammenfinden.

Der Erzmagier von Cyrodiil ist Hannibal Traven, der die Nekromantie geächtet hat und sich damit viele Feinde machte. Der Spieler muss in der Questreihe vor allem die Totenbeschwörer und deren Anführer (Mannimarco), den "König der Würmer", aufhalten. 

AufbauBearbeiten

  • Gildenhallen in sieben Städten, mit ihren jeweiligen Magieschwerpunkten:
  1. Bruma: Kein Schwerpunkt
  2. ChorrolBeschwörung
  3. CheydinhalVeränderung
  4. SkingradZerstörung
  5. AnvilWiederherstellung
  6. BravilIllusion
  7. LeyawiinMystik

VerbannungBearbeiten

Falls man ein Mitglied der Magiergilde bestiehlt oder sogar tötet, wird es so sein, dass man der Gilde verwiesen wird. Um wieder aufgenommen zu werden, muss man die Gunst der Gildenmitglieder wiedererlangen. Das tut man, indem man einen bestimmte Menge an Gütern abliefert, z.B. zehn Daedraherzen und zehn Portionen Vampirstaub.

HimmelsrandBearbeiten

Anfang der vierten Ära wurde die Magiergilde in Tamriel aufgelöst. Dies hängt mit dem Zusammenbruch des Kaiserreiches nach der Oblivion-Krise zusammen, als nämlich beim Einmarsch der Thalmor die Magiergilde von letzteren aufgelöst wurde (eine wenig erwähnte Klausel im Weißgoldkonkordat). Die Thalmor sehen sich auf Grund ihrer teilweisen hochelfischen Herkunft als einzige, die das Anrecht auf magische Künste haben. Für alle Interessierten gibt es in Winterfeste, die einzige Magierakademie in ganz Himmelsrand. Wie schon die Gilde aus früheren Zeiten, wird diese von einem Erzmagier geleitet.

Eine Diskussion beginnen Diskussionen über Magiergilde (Oblivion)

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki