Fandom

Elder Scrolls Wiki

Miscarcand (Ort)

12.448Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare2 Teilen
Siehe auch: Miscarcand

Miscarcand ist eine Ayleiden-Ruine in The Elder Scrolls IV: Oblivion.

Die Ruine liegt neben der Goldstraße, nordöstlich von Kvatch und westlich von Skingrad.

BeschreibungBearbeiten

Miscarcand ist in die Bereiche Miscarcand, Sel Vanua und Morimath unterteilt. In der Halle Morimath durchleuchtet der helle Große Welkyndstein den Raum.

Seit Äonen treibt der König von Miscarcand in Morimath sein Unwesen. Beheimatet sind außerdem der Bitterfisch-Goblinclan und eine Ummenge von Zombies, die um die Vorherrschaft in der Ayleidenruine kämpfen.

QuestsBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki