Fandom

Elder Scrolls Wiki

Nachtigallen

9.641Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare10 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Das Symbol der Nachtigallen

Die Nachtigallen sind eine Gemeinschaft aus The Elder Scrolls V: Skyrim, welche aus drei Mitgliedern besteht und ein geheimer Bund der Diebesgilde ist.

Sie sind so geheim, dass nicht einmal alle Diebe der Diebesgilde von ihnen wissen. Allerdings wurde ein Gerücht in der Gilde verstreut, was, wie Karliah sagte, Absicht war.

Verlauf in SkyrimBearbeiten



Achtung Spoiler! Der folgende Abschnitt könnte wesentliche Handlungselemente vorwegnehmen!



Gallus, der ehemalige Gildenmeister der Diebesgilde, Karliah und Mercer Frey, der aktuelle Gildenmeister, sind die derzeitigen Nachtigallen. Doch Mercer hat Gallus ermordet und den Mord Karliah angehängt, woraufhin diese fliehen musste und von der Diebesgilde verbannt wurde. Im Laufe der Diebesgildenquestreihe könnt ihr mit Brynjolf auch eine Nachtigall werden, wodurch ihr die Nachtigallrüstung und die Klinge der Nachtigall erhaltet.

Außerdem wird man von Dieben nun als Nachtigall erkannt (auch ohne, dass man die Nachtigallrüstung im Inventar hat). Dies bedeutet, dass von diesen nicht mehr versucht wird, den Spieler anzugreifen.

Agent von NocturnalBearbeiten

Wenn man den Skelettschlüssel ins Dämmergrab zurückbringt, kann man ein Agent von Nocturnal werden und eine Kraft erhalten. Nach 24 Stunden kann man einen anderen Agenten auswählen und eine neue Kraft erlangen.

Religion Bearbeiten

Die Nachtigallen beten die daedrische Fürstin Nocturnal, die Schutzpatronin der Diebe, an. Nach ihrem Tod gehört ihre Seele Nocturnal.

Bilder Bearbeiten

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki