Fandom

Elder Scrolls Wiki

Nibenay

9.642Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Die Region Nibenay liegt im südöstlichsten Teil von Cyrodiil, gehört jedoch nicht zum Dunkelforst. Die Region besteht aus 2 Teilen der Niben-Bucht, der großen Bucht in der nähe von Bravil und dem Innland: Niben Basin. Nibenay grenzt an Morrowind.

Orte in der Region Bearbeiten

Für den genauen Standpunkt, suche die Nummer auf der Karte

  1. Blutmayne-Höhle
  2. Anutwyll
  3. Braunschimmel-Ställe
  4. Bravil-Nordtor
  5. Bravil-Schloss
  6. Der Tempel des Kaisers Zero
  7. Festung Sejanus
  8. Geborstene Holz-Höhle
  9. Cropsford
  10. Holznarben-Senke
  11. Schlosshofwache-Lager
  12. Schlosshof
  13. Festung Ironie
  14. Festung Grief
  15. Festung Aurus
  16. Molchhöhle
  17. Nornal
  18. Arkveds Turm
  19. Schlammtal-Höhle
  20. Vaerminas Schrein
  21. Wenderbek, Höhle
  22. Gipfelbrücke-Lager
  23. Festung Cedrian
  24. Cadlew-Priorei
  25. Nenalata
  26. Dornenzweig-Höhle
  27. Panthermaul
  28. Ritter des Dornenordens-Hütte
  29. Schwarzufer-Ställe
  30. Morahame
  31. Windweg-Lager
  32. Schnellwasser-Höhle
  33. Cheydinhal-Schloss
  34. Cheydinhal-Westtor
  35. Harlunswacht
  36. Cheydinhal-Osttor
  37. Vathacen
  38. Erpelgrund
  39. Abgewirtschaftete Mine
  40. Langustenhöhle
  41. Makamentain
  42. Salbeital-Senke
  43. Kaiserbrücke-Herberge
  44. Trossan-Lager
  45. Festung Flecia
  46. Festung Farragut
  47. Carbos Lager
  48. Sumpfige Höhle
  49. Lager des Schwarzen Hundes
  50. Verfallene Mine
  51. Heldenhügel
  52. Dunkler Spalt
  53. Festung Naso
  54. Sercen-Lager
  55. Festung Facian
  56. Leerstehende Mine
  57. Festung Entius
  58. Ondo
  59. Peryites Schrein
  60. Grundsteinbruch
  61. Festung Goldkehl
  62. Wendelbek
  63. Kemen-Höhle
  64. Eingestürzte Mine
  65. Pfeilhöhle
  66. Höhlen des verschwundenen Jungen
  67. Nayon-Lager
  68. Rotwassersumpf
  69. Festung Rotwasser
  70. Leafrot-Höhle
  71. Festung Cuptor
  72. Granat-Lager
  73. Malada
  74. Verlassene Mine
Nibenay.jpg

Nummerierte Karte von Nibenay

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki