Fandom

Elder Scrolls Wiki

Oglub

9.644Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare2 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Oglub ist ein alternder Orkkrieger, den man in der Dushnikh-Mine in Dushnikh Yal, einem Orklager im Fürstentum Reach, begegnen kann.

Er ist der Bruder von Ghorbash der Eisenhand, hat aber seine Chance, Häuptling zu werden, verpasst. Anstatt dessen arbeitet er in der Dushnik-Mine - er verbringt die ganze Zeit in dunklen Tunneln und schläft anscheinend nie. Seine Zeit ist aufgeteilt in Minenarbeiten, Ausruhen und Essen.

Oglub trägt lediglich Arbeitsstiefel und eine Leinenhose, außerdem hat er eine Kriegsaxt, verschiedene andere Items und einen Schlüssel zu Burguk's Haus dabei.

Wenn man ihn anspricht, erfährt man, wieso er in der Mine arbeitet: "Ich diene meinem Häuptling und meinen Brüdern, indem ich in der Mine arbeite. Es ist der einzig passende Ort für einen alternden Ork" und "Entschuldigung, Ausländer, aber dieser alte Ork kann Euch nicht helfen. Burguk ist der Häuptling hier". Er gibt außerdem seine Meinung über seinen rastlosen Bruder preis: "Ich weiß nicht, wie Ghorbash so eine Motivation haben kann. Er sollte sich seinem Alter entsprechend verhalten".

Wenn das Drachenblut etwas aus der Mine stiehlt, schickt Oglub bezahlte Schläger los.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki