FANDOM


Orinthal ist ein Rothwardone in The Elder Scrolls IV: Oblivion, der in Bliss auf den Zitternden Inseln wohnt. Er behauptet, dass er früher mal ein echter Assassine gewesen ist, bevor er auf den Inseln gelandet ist. Jetzt verbringt er seine Zeit damit, Sachen zu zählen und Fakten im Kopf zu behalten.

Er lebt im südlichen Teil von Bliss, im Haus neben dem von Thaedil. Sein Haus ist gefüllt mit vielen Büchern und Papierrollen, doch neben den Büchern gibt es nichts wirklich wertvolles in seinem Haus.

TriviaBearbeiten

  • Wenn er stirbt, steht auf seinem Grabstein in Neu-Sheoth: "Zahlen bedeuten nichts mehr, denn Orinthal hat die Unendlichkeit gefunden".