FANDOM


Orla ist eine Nord in The Elder Scrolls V: Skyrim, die man im Tempel von Dibella in Markarth antreffen kann. Wenn sie das Drachenblut beim Stehlen im Tempel erwischt und man fliehen kann, bekommt man wenig später Besuch von einigen Schlägern, die Orla losgeschickt hat, um dem Spieler eine Lektion zu erteilen.

HeiratenBearbeiten

Trägt man ein Amulett von Mara, kann man Orla heiraten, woraufhin sie einen Laden öffnet und einem täglich 100 Goldstücke schenkt, die man sich selbst abholen muss. Tut man das nicht, sammelt sie das Geld und später erhält man den gesamten Betrag.

Man sollte wissen, dass die Option, sie in ein neues Zuhause einzuladen zwar besteht, sie jedoch den Tempel von Dibella für den Rest des Spiels nicht mehr verlässt.

Nachdem man sie geheiratet hat, kann Orla keine Begleiterin werden.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.