FANDOM


Der folgende Text wurde mit Informationen ergänzt, die nicht unmittelbar von offizieller Seite veröffentlicht wurden, aber nach unserer Regelung als relevante Quellen hinzugenommen werden.
Quotebg.png
„Umarmt die Ordnung und die unumstößliche Wahrheit, Sterblicher.“
— Peryite

Peryite, auch Meister der Aufgaben,[1] ist der daedrische Fürst der Krankheiten, Plagen[2] und natürlichen Ordnung.[3][OOG 1] Peryites Beschwörungstag ist am 9. Regenhand.[4]

EbeneBearbeiten

Sein Reich des Vergessens ist nur als Peryites Gruben bekannt,[3][OOG 1] und soll für Sterbliche unbewohnbar sein.[OOG 1]

BeschreibungBearbeiten

Quotebg.png
„Er ist der Eiter in der Wunde. Oh, anständige Leute rümpfen ihre Nase, aber es ist Eiter, der faulige Körpersäfte verzehrt und das Blut erneuert.“
Kesh der Reine

Er überwacht die Ordnung in den Reichen des Vergessens und sorgt dort unter anderem für den geregelten Fluss von Creatia und überwacht die geringeren Befehlsordnungen.[5][OOG 1] Er bewahrt das natürliche Gleichgewicht, und versucht dies auch auf Nirn durchzusetzen, indem er mit Krankheiten das Ungleichgewicht ausmerzt. Jyggalags Domäne ist ebenfalls Ordnung, allerdings setzt er eine absolute Ordnung durch, die unnatürlich ist.[6]

Er wird oft als Drache dargestellt, was seine Anhänger ob der Ähnlichkeit zu Akatosh als Scherz ansehen.[OOG 1] Er wird oft als einer der schwächsten Prinzen angesehen,[7] und andere Daedra verachten ihn.[5][8]

Peryite ist in der Lage, ganze Dörfer mit Krankheiten zu infizieren. Manchmal schickt er dann Anhänger, die die Kranken anführen und benutzt sie zu seinen Zwecken. Laut einem Befallenen macht die Krankheit sie stärker, wenn sie Peryite folgen.[9]

Skyrim Bearbeiten

Peryiteimage

In The Elder Scrolls V: Skyrim vergibt Peryite den Zwergenschild Zauberbrecher als Belohnung für das Erledigen der Quest Das einzige Heilmittel. In dieser ist Orchendor, ein Anführer seiner Befallenen, abtrünnig geworden und führte die erkrankten Bretonen auf einen anderen Weg als Peryite wünschte.

Man muss Peryite Mithilfe eines alchemistischen Rituals beschwören und den abtrünnigen Altmer töten, damit der Fürst der Pestilenz seine Anhänger wieder für seine Zwecke nutzen kann.

GalerieBearbeiten

ReferenzenBearbeiten

  1. Das Buch der Daedra
  2. Über das Reich des Vergessens
  3. 3,0 3,1 Dialog mit Peryite in The Elder Scrolls V: Skyrim
  4. The Elder Scrolls II: Daggerfall
  5. 5,0 5,1 Fürst Fa-Nuit-Hen und Tutor Riparius beantworten Eure Fragen
  6. The Elder Scrolls IV: Shivering Isles
  7. Ladebildschirm in The Elder Scrolls V: Skyrim
  8. Lyranth die Narrenschlächterin beantwortet Eure Fragen
  9. Unverschickter Befallenenbrief

Folgende Quellen stammen aus Out-of-Game Texten. Siehe dazu auch unsere Regelung zu solchen Texten.

  1. 1,0 1,1 1,2 1,3 1,4 Kaiserlicher Zensus der Daedrafürsten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.