Fandom

Elder Scrolls Wiki

Peryite

12.448Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare31 Teilen
Peryite.jpg

Peryite ist der daedrische Fürst der Pest, Krankheiten und Plagen. Wie auch alle anderen daedrischen Prinzen besitzt er eine eigene Oblivion-Ebene, deren Name jedoch unbekannt ist. Er wird oft als ein Drache oder als ein Wurm dargestellt, nichtsdestotrotz ist er einer der schwächsten Daedra-Prinzen.

Peryites Beschwörungstag ist am 9. Regenhand.

Skyrim Bearbeiten

Game (18).jpg
Der Spieler kann von Peryite den Zauberbrecher bekommen, indem er eine Quest für ihn erledigt. Es handelt sich dabei um einen Schild, der mit einem starken Magie-Abwehr-Zauber belegt ist. Um Peryites Aufmerksamkeit zu erlangen, muss man mindestens Level 10 sein.

Der Startpunkt für die Quest liegt in der Nähe von Karthwasten, an seinem Schrein, bei einem Khajiit, welcher kochend an einem Topf steht.

Häufig spricht Peryite davon, dass "die Ordnung wiederhergestellt werden muss". Diese Auffassung überschneidet sich im Wesentlichen mit der Jyggalags. Jedoch ist Peryite sehr viel bösartiger, da er häufig zum Vergnügen Krankheiten und Seuchen entwickelt und auf die Sterblichen loslässt.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki