FANDOM


Die Pfeifende Mine ist eine Mine südöstlich von Winterfeste in The Elder Scrolls V: Skyrim. Um dorthin zu gelangen empfiehlt es sich, der Straße von Winterfeste aus nach Süden zu folgen.

BeschreibungBearbeiten

Vor dem Eingang steht eine Wache, jedoch ist der Eintritt erlaubt. Auch eine Schmelzhütte steht für die Benutzung zur Verfügung. Die Mine selbst ist klein und mit nur zwei Eisenerzadern fast ausgeschöpft.

Thorgar, der Besitzer der Mine, kauft dem Drachenblut Eisenerz für 7 IconGold pro Stück ab. Außerdem arbeiten die Minenarbeiter Gunding, Angvid und Badnir für ihn.

Erwähnenswerte GegenständeBearbeiten

BilderBearbeiten