FANDOM


Siehe auch: Piukanda

Piukanda ist eine eher große Ayleiden-Ruine in The Elder Scrolls IV: Oblivion.

Sie liegt neben der Rotringstraße im Großen Forst, nordwestlich der Kaiserstadt.

BeschreibungBearbeiten

Die Ruine besteht aus zwei Abschnitten, zusammen mit einem dritten Abschnitt, der in ein Zombie-Dungeon verwandelt wurde. Es gibt eine Menge an Beute zu holen, besonders die beiden großen Truhen im ersten Stock und im Zombie-Dungeon sind lohnenswert. Welkynd-Steine sind sehr häufig anzutreffen, auch ein paar Varla-Steine kann man einsammeln. Im zweiten Abschnitt ist alles voller Schwungklingen-Fallen.

FeindeBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki