Fandom

Elder Scrolls Wiki

Reldith

9.642Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentar1 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Reldith ist eine Altmer in The Elder Scrolls V: Skyrim. Sie bewirtschaftet gemeinsam mit Ennis den Kuhweidenhof in Rorikstatt, einer kleinen Ortschaft im Fürstentum Weißlauf.

Sie ist Bäuerin mit aller Leidenschaft und aus vollem Herzen. Im Gespräch mit dem Spieler erwähnt sie die harte, aber ehrliche Arbeit auf dem Lande, die Befriedigung, etwas aufblühen zu sehen und später zu ernten, was aus eigener Aussaat stammte, was kann nobler sein als dies?

Weiter resümiert sie über die Stadtbevölkerung und ihre überhebliche Art, die solcherart Leben und Arbeit auf dem Lande nicht im geringsten zu schätzen und zu würdigen wissen.

Die Nachfrage des Spielers nach der prachtvollen Üppigkeit des Fruchtstandes erwidert sie selbst ein wenig überheblich, das Neid nun gerade nicht angebracht wäre, denn dies alles sei nun mal hart erarbeitet.

InteraktionenBearbeiten

Das Drachenblut kann Reldith - soweit im Inventar vorhanden - Weizen verkaufen. 

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki