FANDOM


Roland Jenseric ist ein Bretone in The Elder Scrolls IV: Oblivion.

HintergrundBearbeiten

Er lebt im Tempelbezirk der Kaiserstadt und besitzt auch eine Hütte an der Blauen Straße.

Roland hatte eine Geliebte. Diese wurde jedoch vom Vampir Seridur ermordet. Seridur, der der Anführer des Orden des Tugendhaften Blutes war, schob den Mord auf Roland. Später wurde der Fall vom Held von Kvatch aufgeklärt. Danach wurde Roland entweder zum Anführer des Orden des Tugendhaften Blutes oder er wurde vom Helden von Kvatch getötet.

QuestsBearbeiten

TriviaBearbeiten

  • Man kann ihn auch töten anstatt seiner Geschichte Glauben zu schenken, bekommt dann aber nur 250 Septime statt 250 Septime und den Ring des Sonnenfeuers.
  • Nachdem man Seridur getötet hat, kann man Roland Vampirstaub für 250 Septime verkaufen.