Fandom

Elder Scrolls Wiki

Rourken-Clan

9.641Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Der Rourken-Clan war eine Gruppe von Dwemern, die das Stammgebiet der Dwemer verließen, um sich in Hammerfell anzusiedeln. Sie gingen in die Geschichte ein, als sie ihr Heimatland verließen, nachdem der erste Rat gegründet wurde und die Dwemer und Chimer Frieden schlossen.

Sie siedelten in Hammerfell, wo sie die westlichen Dwemer gründeten. Sie bauten einige Städte, darunter eine Stadt auf Stros M'kai und einige Städte in der Wüste, die mittlerweile von der Alik'r-Wüste verschlungen wurden.

Obwohl der Rourken-Clan eine komplett andere Nation war als die eigentlichen Dwemer, verschwand auch diese Gruppe urplötzlich, nachdem der Krieg des Ersten Rates vorbei war. Kurz darauf wurden die meisten ihrer Städte von Banditen geplündert.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki