FANDOM


Der südliche Bruchbeinpass ist ein Ort in The Elder Scrolls V: Skyrim.

Lage Bearbeiten

Die Höhle stellt den südlichen Zugang zum Bruchbeinpass dar, der die Verbindung zwischen den Fürstentümern Falkenring und Weißlauf ist, und führt zum Nördlichen Bruchbeinpass. Der Ilinaltasee liegt direkt südlich von dem Pass.

Beschreibung Bearbeiten

In dem Tunnel haben sich einige Skelette und ein Totenbeschwörer eingenistet. Der Pass wurde errichtet, um das Gebirge hinter der Höhle zu umgehen. Der Pass scheint nicht sehr aktiv benutzt zu werden. Deshalb trifft der Spieler in dem Pass keine Reisenden.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki