FANDOM


Siehe auch: Schädel der Korruption

Der Schädel der Korruption ist ein Artefakt der Daedra-Fürstin Vaermina aus The Elder Scrolls IV: Oblivion.

WirkungBearbeiten

Das Daedra-Artefakt ist sehr unterhaltsam: Es klont das Wesen auf dem es gezielt wurde und erschafft ein böses Ebenbild.

EffekteBearbeiten

  • Korruption für 30 Sekunden an Ziel
  • Benutzungen: 20