FANDOM


Der Schlafende Riese ist eine Taverne in The Elder Scrolls V: Skyrim.

LageBearbeiten

Sie befindet sich in Flusswald.

BeschreibungBearbeiten

Orgnar, eigentlich immer hinter dem Tresen anzutreffen, ist allerdings nicht der Eigentümer, sondern lediglich Angestellter von Delphine, der die Taverne eigentlich gehört. In einzelnen Sequenzen erfährt der Spieler ihre fordernden Arbeitsanweisungen an den Nord.

Der Barde Sven spielt hier jeden Abend, er nimmt auch Musikwünsche vom Spieler entgegen.

Aktionen und InteraktionenBearbeiten

  • Wie in allen Tavernen kann man beim Wirt Gerüchte und Aufträge abfragen.
  • Kaufen und Verkaufen von Speisen und Getränken.
  • Es gibt ein frei zugängliches Alchemielabor. Wer Orgnar zunächst freundlich fragt, ob dieses benutzt werden kann, erhält die Ermutigung, einen Zaubertrank zu mischen sowie einen Gratis-Hinweis für einen Klassiker der Alchemisten-Cocktail-Schule.
  • Im Quest Eine Klinge im Dunkeln lernt man einen versteckten Raum kennen.
  • Im späteren Verlauf - nach Abschluss der Hauptquest - ist dieser Raum für das Drachenblut vollständig nutzbar. Neben einem eigenen Alchemie-Tisch gibt es auch einen Arkanen Verzauberer sowie viele umherliegende Zutaten, die man nun nicht mehr stehlen muss.
  • Der geheime Raum ist bis zur besagten Quest verschlossen, den Schlüssel dafür bewahrt natürlich Delphine auf - er ist diebstahlsicher.
  • Sobald man in der Hauptquest weit genug vorangeschritten ist, übernimmt Orgnar die Taverne.

StammgästeBearbeiten