FANDOM


Siehe auch: Schlammkrabbe

Schlammkrabben sind Krebstiere in The Elder Scrolls V: Skyrim.

FundortBearbeiten

Sie halten sich an Seen, Flüssen oder kleineren Bächen und Tümpeln auf.

In Skyrim gibt es sowohl weibliche als auch männliche Exemplare. Die männlichen Schlammkrabben haben einen größeren Panzer als die weiblichen, was sie allerdings im vergrabenem Zustand schneller auffallen lässt.

Südöstlich von Rorikstatt gibt es einen kleinen Tümpel, in dem man die toten Überreste des "Königs der Schlammkrabben" finden kann. Er ist wahrscheinlich gestorben, weil er sich nicht so gut tarnen konnte wie seine kleineren Artgenossen.

In der Quest Die Heiligen Prüfungen der Kyne tritt man gegen Tierchampions an, unter anderem auch gegen die Riesenschlammkrabbe.

ItemsBearbeiten

TriviaBearbeiten

  • Die Schlammkrabbe hat einen blaugrauen Panzer und besitzt neben ihren Scheren auch sechs Beine zur Fortbewegung.
  • Schlammkrabben vergraben sich gerne im Uferschlamm, um ihre Opfer zu überraschen.
  • Nur ihre großen Scheren werden als Schlammkrabben-Chitin in der Alchemie verwendet.

GalerieBearbeiten