FANDOM


Die Schlammtal-Höhle ist eine Höhle in The Elder Scrolls IV: Oblivion.

LageBearbeiten

Sie befindet sich in der Region Nibenay, südwestlich von Cheydinhal.

BeschreibungBearbeiten

Die Höhle wird von einigen Tieren wie Ratten und Wölfe sowie von Sibylla Draconis, die sich für ein Leben in der Wildnis entschieden hat, bewohnt. Je nach Spielerstufe können sich auch Berglöwen und Bären in der Höhle aufhalten.

QuestsBearbeiten

VerwandteBearbeiten

Man wird von Lucien Lachance durch den Befehlsübergabepunkt 2 beauftragt, alle Mitglieder der Draconis-Familie zu eliminieren. Sibylla ist eines davon und stellt das leichteste Ziel dar, da sie schwach ausgerüstet ist und auch in einem offenen Kampf besiegt werden kann, ohne dass man gesehen wird.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.