FANDOM


Schutz der Blutlinie ist eine Nebenquest in The Elder Scrolls V: Dawnguard.

Komplettlösung Bearbeiten

Garan Marethi (oder Fura Blut-Mund) macht sich Sorgen, dass eine Überbevölkerung an Vampiren in der Gegend dem Hof Probleme bereiten könnte. Deshalb wird man zu einem zufälligen Ort geschickt, wo man den Vampirmeister töten soll, um zu verhindern, dass die Verbündeten des Vampirmeisters zu Vampiren werden. Man reist zu dem vorgegebenen Ort und tötet ihn, dann kehrt man zurück. Die Quest ist unendlich oft wiederholbar.

Mögliche OrteBearbeiten

Ziele Bearbeiten

  • Töte Vampirmeister in Zufälliger Ort.
  • Kehre zu Garan Marethi (bzw. Fura Blutmund) zurück.


Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.