FANDOM


Die Schwarzfels-Höhlen sind eine Höhlenanlage in The Elder Scrolls IV: Oblivion.

Sie befinden sich im Colovianischen Hochland, etwas nördlich von Chorrol. Der Eingang in die kleine, von Banditen bevölkerte Höhle liegt direkt hinter einem Wasserfall. Die eigentliche Höhlenanlage besteht aus zwei bekannten Abschnitten und dient heute vor allem Banditen, welche vom Colovianischen Hochland ihre Plünderungszüge starten, als Lager und Quartier.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki