Fandom

Elder Scrolls Wiki

Sibbi Schwarz-Dorn

9.641Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare7 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Für den gleichnamigen Brief, siehe Sibbi Schwarz-Dorn (Brief).

Sibbi Schwarz-Dorn ist ein männlicher Nord in The Elder Scrolls V: Skyrim.

HintergrundBearbeiten

Sibbi ist der Sohn von Maven Schwarz-Dorn und sehr arrogant. Er sitzt wegen Mordes im Gefängnis von Rifton, allerdings nur für acht Monate. Seine Mutter hat mit ihren guten Kontakten für eine so niedrige Haftstrafe gesorgt. Sie hätte die Strafe allerdings auch ganz verhindern können, doch sie wollte Sibbi eine Lektion erteilen.

InteraktionenBearbeiten

Versprochen ist VersprochenBearbeiten

Sibbi hat Louis Letrush das Pferd Frost verkauft, ihm aber nie die Besitzurkunde gegeben. Louis schickt das Drachenblut also zu ihm. Doch Sibbi gibt zu, dass ihm das Pferd nicht einmal gehört, also stiehlt das Drachenblut Frost für Louis.

Im Zuge des ersten Gespräches besteht eine Option, eine weitere Nebenquest zu erhalten, bei der man Ihm mit seinem Frauenproblem behilflich sein kann. Hierbei soll eine Person namens Svidi, ermordet werden. Zu finden ist folgende Person im Gasthaus Vilemyr, jedoch unter anderem Namen. Als Lynly Sternen-Sang getarnt, fristet Sie dort ein Leben als Bardin. Ob man Sie nun tötet oder nachdem man sie enttarnt hat laufen lässt, indem man Sibbi über Ihren verbleib anlügt, kann man selbst entscheiden.

TriviaBearbeiten

  • Obwohl dies gesagt wird, kommt Sibbi nach acht Monaten nicht aus dem Gefängnis. Seine Freilassung wurde offenbar nicht ins Spiel integriert.
  • Wenn man einen weiblichen Charakter spielt, sagt er öfter den Satz: "Sieh an, sieh an, Ihr seid wirklich eine Augenweide, für schöne Frauen habe ich immer Zeit."
  • Ein weiteres Anzeichen für die Korruption in Rifton ist die Ausstattung seiner Zelle; diese gleicht eher einem luxuriösen Schlafzimmer als einer Gefängniszelle.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki