Fandom

Elder Scrolls Wiki

Silda die Ungesehene

9.641Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Silda die Ungesehene ist eine weibliche Bettlerin in Windhelm in The Elder Scrolls V: Skyrim. Die meiste Zeit des Tages geht sie vor der Taverne Haus Kerzenschein auf und ab und fragt die Leute nach Münzen.

Des Weiteren ist sie eine Trainerin für den Taschendiebstahl, woher vermutlich auch ihr Name rührt.

In der Windhelm-Stadtquest Blut auf dem Eis spielt sie unter anderem eine Rolle. In dessen Verlauf wird die Markierung, dass sie eine wichtige Person ist entfernt, sodass sie auch sterben kann.

InteraktionenBearbeiten

  • Gibt man ihr eine Septime, erhält man den Segen Geschenk aus Nächstenliebe für eine Stunde, wenn sie danach irgendwann stirbt erhält man ihr Testament und 100 Gold.
  • Sie trainiert den Spieler in Taschendiebstahl.

QuestsBearbeiten

TriviaBearbeiten

  • Bestiehlt man sie, schickt sie einen Schlägertrupp los. Dies erfährt man, indem man den Kontrakt im Inventar von einem der Schläger findet.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki