FANDOM


Sir Amiel ist ein Kaiserlicher und Skelett sowie Geist in The Elder Scrolls IV: Knights of the Nine.

HintergrundBearbeiten

Er ist der Gründer und somit auch der Anführer des Ordens der Ritter der Neun. Er starb bei der Suche nach dem Helm des Kreuzritters in Vanua, wo man auch seine Gebeine - mitsamt seinem Ring, seinem Schlüssel, seinem Schild und seinem Tagebuch - finden kann. Später trifft man ihn in der Priorei der Neun, wo er einen herausfordert und schließlich den Brustharnisch des Kreuzritters übergibt. 

QuestsBearbeiten