FANDOM


Sorine Jurard ist eine Bretonin in The Elder Scrolls V: Dawnguard. Sie ist außerdem ein Mitglied der Dämmerwacht und dient dort als Gemischtwarenhändlerin.

Hintergrund Bearbeiten

Sie hat früher bereits mit Isran zusammengearbeitet, allerdings haben sich die beiden nach einem Streit getrennt.

Sehr früh, etwa, als das Drachenblut der Dämmerwacht beitritt, kommt Isran der Einfall, dass Sorine Jurard unabdingbar für den Orden ist. Aus diesem Grund geht es sie suchen und findet sie in Reach nahe Markarth, wobei sie anfangs kaum glauben kann, dass Isran ihre Hilfe möchte. Als sie aber von der Vampirbedrohung durch die Schriftrolle der Alten hört, versteht sie den Ernst der Lage und kommt zur Festung Dämmerwacht.

Nachdem man sie rekrutiert hat, wozu ein Dwemerkreisel oder hohe Überredungskunst benötigt wird, fungiert sie als Gemischtwarenhändlerin und bietet Meister-Training in der Fertigkeit Schießkunst an.

Man kann ihr Baupläne von Armbrüsten bringen, sodass man immer bessere Modifikationen erhält, bis man die Zwergenarmbrust mit Zwergenbolzen benutzen und erschaffen kann.

QuestsBearbeiten

BugsBearbeiten

  • Manchmal wird ihr Name fälschlicherweise als "Sorine Jurad" angezeigt.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.