FANDOM


Siehe auch: Stab des Magnus

Der Stab des Magnus ist ein mächtiger Stab aus The Elder Scrolls V: Skyrim.

GeschichteBearbeiten

Der Stab des Magnus ist eines der ältesten Artefakte Tamriels und war für seinen Schöpfer, Magnus, eine Art metaphysische Energiequelle. Wenn er benutzt wird, absorbiert er die Lebensenergie sowie die mystische Energie des jeweiligen Gegners.

Laut Mirabelle Ervine wurde der Stab von Magnus selbst geschaffen und sei in der Lage, gigantische Mengen an magischer Energie in sich aufzunehmen. Die Synode fragte einmal bei der Akademie nach dem Stab, da sie Artefakte aus Tamriel suchen, wurden jedoch nicht fündig.

InteraktionenBearbeiten

Das Zepter verschwand vor Jahrzehnten und es wurde sogar angezweifelt, ob es überhaupt existiert, bis es vom Drachenblut unter Labyrinthion gefunden wird, um damit den Missbrauch des Auge des Magnus durch den Verräter Ancano zu verhindern.

EffektBearbeiten

Der Stab ist in der Lage, Magie zu absorbieren und die Energie in sich aufzunehmen. Aus diesem Grund ist er besonders gut gegen Magier geeignet, da er ihnen ihr Magicka nimmt und sie somit daran hindert, Zauber zu wirken.

QuestsBearbeiten