FANDOM


Siehe auch: Suppulus

Suppulus ist eine Pflanze und Zutat in The Elder Scrolls III: Morrowind.

GesprächsoptionenBearbeiten

PflanzenprodukteBearbeiten

Quotebg
„Aus Vvardenfell stammen folgende pflanzliche Produkte mit nennenswertem Handelswert: (...) Suppulus, (...) “
―Tendris Vedran und Anarenen

SuppulusBearbeiten

Quotebg
„Supplus ist das weiche Mark des harten, rötlichen Grases, das in den Thermalasche-Regionen des Aschlandes, Molag Amurs und des Roten Berges wächst.“
―Tendris Vedran und Anarenen

FundorteBearbeiten

Hier werden alle nicht-zufälligen Fundorte aufgelistet, denn zufällige Fundorte gibt es über 15.000.

PflanzeBearbeiten

Die Pflanze wächst in Ald'ruhn (15), den Aschlanden (über 580), bei Ashurnabitashpi (2), an der Azuraküste (9), bei Bal Isra (3), im Erabenimsun-Lager (6), bei Falasmaryon (3), außerhalb der Festung der Buckfalter Legion (6), auf dem Kandberg (3), bei Kogoruhn (5), in Molag Amur (128), Molag Mar (1), bei Nchuleftingth (1), am Roten Berg (84), in Sheogorad (21), bei Telasero (2), Tureynulal (4), Valenvaryon (1), Vemynal (2), den Weidenländern (2), der Westspalte (43) und bei Zergonipal (1). Man findet sie aber noch in einigen Gebäuden:

  • Ald'ruhn
    1. Die Ratte und der Topf (3)
    2. Magiergilde (3)
    3. Redoranische Ratshalle (5)
    4. Taverne Ald Skar (2)
  • Balmora, Zum Glückspilz (2)
  • Dagon Fel, Sorkvilds Turm (2)
  • Geisterpforte
    1. Turm der Abenddämmerung (8)
    2. Turm der Morgendämmerung (8)
  • Gnisis
    1. Arvs-Drelen (2)
    2. Handelshaus Madach (2)
    3. Vabdas Hütte
  • Maar Gan
    1. Andus Handelshaus (2)
    2. Außenposten (4)
    3. Khind Erusharas Hütte
  • Molag Mar, Bodensektion
  • Sadrith Mora, Hleras Gidrens Haus (4)
  • Tel Aruhn
    1. Bildren Areleth: Trankmischer
    2. Turmzugang
  • Vivec,
    1. Hlaalu,
      1. Edryno Arethis Haus
      2. Schatzhaus (2)
    2. Redoran,
      1. Bodensektion (4)
      2. Kundschafter und Ausbilder
      3. Platz (4)
  • Ules-Anwesen (2)
  • Vos, Varo-Handelshaus, Eingang

ZutatBearbeiten

An jedem dieser Orte beziehungsweise bei jeder dieser Personen ist jeweils ein Suppulus zu finden:

Ascadia-InselnBearbeiten

  • Suran, Goldyn Belaram: Pfandleiher
    1. Erdgeschoss, hinterer Bereich, links in einem Regal
  • Suran, Ibarnadad Assirnarari: Trankmischer
    1. Links neben dem Eingang auf einem Tisch
  • Vivec, Telvanni, Trankmischer
    1. Bei Galuro Bela

AschlandBearbeiten

  • Ald'ruhn, Guls Llervus Haus
    1. Bei Guls Llervu
  • Drinith-Ahnengruft
    1. Im letzten Raum mit den 5 Aschengruben, auf der nordwestlichen Aschengrube
  • Festung der Buckfalter-Legion
    1. Cocistian Quaspus
  • Thalas-Ahnengruft
    1. Em Ende neben einer Urne

AzuraküsteBearbeiten

  • Dreloth-Ahnengruft
    1. Am Rand der Aschengrube am Ende neben der Truhe
  • Sadrith Mora, Pierlette Rostorard: Trankmischerin
    1. Bei Pierlette Rostorard
  • Tel Aruhn, Turmzugang
    1. In einem Regal ein paar Schritte nördlich vom Eingang
    2. Bei Irna Maryon
  • Tel Mora, Jolda: Trankmischerin
    1. Auf einem Tisch im Eingangsbereich

Molag AmurBearbeiten

  • Marandus, Obere Ebene
    1. In der nordwestlichen Ecke

WeideländerBearbeiten

  • Ienith-Ahnengruft
    1. Am Ende des letzten langen Raumes an einer Aschengrube
  • Tel Vos, Turm der Dienste
    1. 2. Stock in einem Regal
      1. Bei Andil

WestspalteBearbeiten

  • Balmora, Tempel
    1. Bei Dralval Andrano

GalerieBearbeiten