FANDOM


Teruise Girvayne ist eine weibliche Dunmerin, die im Jahre 3Ä 427 in der Hafenstadt Seyda Neen lebt. Sie besitzt ein hübsches, kleines Steinhaus direkt neben Arrilles Handelshaus, was vermuten lässt, dass sie mehr verdient als die meisten anderen Bewohner Seyda Neens.

Girvayne trägt gewöhnliche Kleidung, und hat eine kleine Menge Gold bei sich.

Laut der Steuerakte von Processus Vitellius hat sie ihre 98 Drakenbezahlt.

AnmerkungenBearbeiten

  1. Rechtschreibfehler: Terurise Girvaynes Haus → Teruise Girvaynes Haus
  • Rechtschreibfehler in der Steuerakte: Terurise Grivayne → Teruise Girvayne