FANDOM


Thorald Grau-Mähne ist ein männlicher Nord in The Elder Scrolls V: Skyrim.

InteraktionenBearbeiten

Der VermissteBearbeiten

Er wird von den Thalmor in der Festung Nordwacht festgehalten, bis man zusammen mit seinem Bruder Avulstein die Aufgabe hat, ihn zu befreien. Dort findet man ihn im Kerker der Festung gefesselt und gefoltert - man rettet ihn jedoch erfolgreich. Dankbar erklärt Thorald, dass er und sein Bruder sich nun den Sturmmänteln anschließen werden, da es sonst nicht sicher genug für sie wäre.

QuestsBearbeiten

TriviaBearbeiten

  • Nach der Befreiung läuft er eine Weile lang Richtung Windhelm, wobei er vor Einsamkeit stehen bleibt.
  • Wenn man ihn von den Thalmor befreit, sagt er, dass er und sein Bruder sich den Sturmmänteln anschließen wollen. Allerdings kann man beide dann nie wieder treffen.
  • Auch wenn sich der Spieler für die kaiserliche Armee entscheidet und die Sturmmäntel besiegt hat, sagen er und sein Bruder, dass sie sich den Sturmmänteln anschließen wollen.

BilderBearbeiten

Die Familie Grau-Mähne
Avulstein Grau-Mähne | Eorlund Grau-Mähne | Fralia Grau-Mähne |
Olfina Grau-Mähne | Thorald Grau-Mähne | Vignar Grau-Mähne