FANDOM


Totenbeschwörer-Mond ist eine Quest der Magiergilde in The Elder Scrolls IV: Oblivion.

KomplettlösungBearbeiten

Raminus Polus schickt einen zu der Archivarin Tar-Meena, mit welcher man spricht und dann das Buch Totenbeschwörer-Mond liest. Man spricht wieder mit Tar-Meena, welche einen auf den Schatten des Wiedergängers aufmerksam macht und einem das Buch ausleiht.

Man bringt Raminus das Buch und spricht dann mit Bothiel in der Eingangshalle. Diese übergibt einen eine Notiz, in welcher fünf Stellen erwähnt werden, darunter auch der Dunkle Spalt. Man redet mit Raminus, welcher sich an eine Höhle nahe Cheydinhal, östlich von Vahtacen erinnert. 

Man reist dorthin und tötet die beiden Totenbeschwörer. Einer der beiden hat eine Notiz bei sich. Man nimmt sie und reist zurück zu Raminus. Dieser befördert einen. 


Magiergildenquests in Oblivion
Empfehlungen Anvil | Bravil | Bruma | Cheydinhal | Chorrol | Leyawiin | Skingrad
Raminus Polus Ein Magierstab | Hintergedanken | Vahtacens Geheimnis | Totenbeschwörer-Mond
Hannibal Traven Befreiung oder Annexion? | Informationen für einen Preis | Ein aufgedeckter Plot | Der Blutwurm-Helm | Das Amulett des Totenbeschwörers | Hinterhalt | Konfrontiert den König
Sonstige Quests Alchemische Errungenschaften | Ausschluss von d. Magiergilde | Finger des Berges, Teil II | Tretet der Magiergilde bei

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.