FANDOM


Für Trolle in anderen Teilen, siehe Troll.

Trolle sind affenartige Kreaturen in The Elder Scrolls V: Skyrim.

BeschreibungBearbeiten

Sie haben eine sehr massive Statur und gehen auf zwei Beinen. Sie besitzen außerdem ein drittes Auge auf der Stirn. Die Trolle, die man in Himmelsrand findet, sind größer als die in Cyrodiil, bewegen sich jedoch auch langsamer. Spieler mit niedriger Stufe sollten sie aus der Ferne bekämpfen, da diese sehr stark sind.

ArtenBearbeiten

Es gibt zwei Arten von Trollen in Skyrim:

  • Gewöhnliche Trolle mit brauner oder hellbrauner Färbung.
  • Eistrolle mit weißer Färbung, die stärkste Trollrasse.
Troll 2.jpg

ItemsBearbeiten

KampfBearbeiten

Alle Trollarten sind sehr anfällig gegenüber Feuerattacken und begeben sich nicht ins Wasser. Eistrolle sind erheblich stärker als normale Trolle und besitzen noch höhere Regenerationsraten.

BesondereBearbeiten

TriviaBearbeiten

  • Trolle können ihrer Beute in Gebäude folgen und Türen öffnen.
  • Südlich von Markarth kann man einen toten Troll unter einer Brücke und drei Ziegen finden. Dies ist eine Anspielung auf ein populäres Märchen.
  • Aussehen, Körperform und Statur der Trolle und ihrer Unterarten erinnern, bis auf das dritte Auge, an den mythischen Bigfoot aus Nordamerika und den ähnlichen Yeti (oder Schneemensch) aus dem asiatischen Himalaya-Gebirge.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki