FANDOM


Veezara ist ein Argonier in The Elder Scrolls V: Skyrim.

HintergrundBearbeiten

Er ist ein Mitglied der Dunklen Bruderschaft und hält sich in deren Zuflucht auf.

Seit dem Tag, an dem Veezara aus seinem Ei schlüpfte, wurde er zum Töten ausgebildet. Er ist ein ehemaliges Mitglied der Schattenschuppen. Da es diesen Orden aufgrund unklarer Verhältnisse nicht mehr gibt, ging er zur Dunklen Bruderschaft, die er mit seiner Klinge geschickt unterstützt.

InteraktionenBearbeiten

Bis dass der Tod euch scheidetBearbeiten

Nach dem Mord an Vittoria Vici sorgt er für Chaos in Einsamkeit, damit man aus der Stadt fliehen kann.

Der Wahnsinn hat ein EndeBearbeiten

Auf seiner Flucht aus der Zuflucht sticht Cicero Veezara nieder und verletzt ihn dabei schwer. Babette behandelt ihn anschließend mit ihren Tränken.

Wettlauf mit dem TodBearbeiten

Bei der Verteidigung der Zuflucht wird Veezara von Mitgliedern des Penitus Oculatus getötet. Seine Leiche kann man nahe Astrids Zimmer finden.

Zerstörung der Dunklen BruderschaftBearbeiten

Er ist einer der Assassinen, die vom Spieler getötet werden müssen, wenn man Astrid während Wer solche Freunde hat... ermordet.

Eine Diskussion beginnen Diskussionen über Veezara

  • Veezara

    12 Nachrichten
    • Ist voll scheiße dass er stirbt,Argonier sind meine unangefochtene Lieblings Rasse.finde es immer traurig wenn einer stirbt auch wenns nen Ban…
    • Denn Argonier bei der Diebesgilde zu töten wäre eh eine schlechte Idee, da er ein Hehler ist. Außerdem kann ich nicht in meiner Form …