Fandom

Elder Scrolls Wiki

Verbündete für Bruma

9.642Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Verbündete für Bruma ist eine (optionale) Hauptquest in The Elder Scrolls IV: Oblivion.

HintergrundBearbeiten

Jauffre ist besorgt, dass die Bruma-Wache nicht in der Lage sein wird, einen Frontalangriff der Mythischen Morgenröte und ihrer daedrischen Verbündeten abzuwehren. Er schlug vor, dass ich versuchen sollte, von den anderen Städten in Cyrodiil Unterstützungstruppen zu besorgen. Eventuell kann ich auch den Ältestenrat in der Kaiserlichen Stadt oder die Gilden davon überzeugen.

KomplettlösungBearbeiten

Man muss in jede Stadt Cyrodiils mit dem Grafen sprechen, um sie zu bitten, Bruma zu unterstützen. Und in jeder Stadt muss man ein Oblivion-Tor schließen, damit sie Bruma Unterstützung schicken.

  • In Cheydinhal ist der Sohn des Grafen in ein Oblivion-Tor gegangen, aber kam nicht heraus. Beim sprechen mit dem Stadtwachen startet die Quest Der eigensinnige Ritter.
  • In Kvatch muss man kein Tor schließen, da man das schon getan hat und die Wachen dort noch eine Schuld zu begleichen haben.
  • Die Kaiserstadt wird keine Unterstützung senden

Sind alle oder einige Städte überzeugt worden, ist die Quest beendet. Man kann die versprochenen Wachen dann in Bruma vor dem Schloss finden.

Hauptquests in Oblivion

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki