FANDOM


Zuflucht

Das verlassene Haus in Cheydinhal

Für andere Bedeutungen siehe: Verlassenes Haus


Das Verlassene Haus ist ein Gebäude in The Elder Scrolls IV: Oblivion, welches sich in Cheydinhal befindet.

BeschreibungBearbeiten

Es ist die Zuflucht und somit der Stützpunkt der Dunklen Bruderschaft in Cheydinhal. Um die Zuflucht zu betreten, muss man den ersten Auftrag der Dunklen Bruderschaft absolviert haben, dann wird dem Spieler Einlass geboten.

In der Zuflucht leben die Mitglieder in einer schön eingerichteten Ruine, die ganz tief im Keller des verlassenen Hauses liegt. Die Vorsitzende ist Ocheeva und die Zuflucht untersteht Lucien Lachance, der selbst nicht in dieser Zuflucht lebt. Man vermutet, dass es noch mehr Zufluchten der Dunklen Bruderschaft gibt, es ist aber nur diese eine bekannt.

Es gibt einen zweiten, geheimen Eingang in die Zuflucht der im Brunnen auf dem Grundstück versteckt ist. Den Schlüssel erhält man im Verlauf der Questreihe.