Fandom

Elder Scrolls Wiki

Verlassenes Haus (Skyrim)

9.642Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Das Verlassene Haus ist ein unbewohntes und von einigen Bürgern für verflucht gehaltenes Haus in Markarth in The Elder Scrolls V: Skyrim.

BeschreibungBearbeiten

Im tiefen Inneren des Hauses befindet sich ein, im Vergleich zu den anderen Daedra-Schreinen sehr kleiner und simpler Schrein von Molag Bal. Der Schrein ist recht schlicht gehalten, bestehend aus einem einfachen Steinbecken und einer Art stilisiertem Schädel. Bei der ersten Ankunft befindet sich zudem ein rostiger Streitkolben vor dem Schrein. Durch Berührung einer Platte vor dem Altar schießen Spieße in die Höhe, die ein klauenartiges Gefängnis um ein etwaiges Opfer bilden.

FundstückeBearbeiten

  • Allgemeine Gegenstände - Amulette, alltägliche Gegenstände wie Krüge und Körbe, Speisen, Getränke, Zaubertränke, Pelze, Zutaten und Glas
  • Waffen - Die dort aufzufindenen Waffen sind Eisen- oder Holzwaffen. Mitunter auch Bögen.
  • Rüstungen - Die sich dort befindenen Rüstungen bestehen aus Leder und Eisen.

TriviaBearbeiten

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki