FANDOM


Versiduae-Shaie, auch Versidue-Shaie, war ein Tsaesci, ein Schlangen-Mensch aus Akavir.

Versidue war Potentat und der Berater von Kaiser Reman III. Er hatte einen Sohn namens Savirien-Chorak.

Eine Theorie besagt, dass er den Kaiser am 6. Sonnenuntergang 1Ä 2920 verriet, indem er seine Mörderin Corda von der Morag Tong in den Kaiserpalast brachte, indem er dem Kaiser erzählte, sie hätte eine Nachricht von Vivec für ihn.

Nach dem Tod des Kaisers übernahm er das Kaiseramt, nahm aber keinen Kaisertitel an und blieb Potentat. Einige Tage später begann die neue Ära. Er regierte seitdem von seinem Palast in Elsweyr aus, bis er von der Morag Tong ermordet wurde.