FANDOM


Der Wolkenherrscher-Tempel ist eine schwer bewachte Festung der Klingen, der geheimnisvollen Organisation, die geschworen hat, den Kaiser und seine Erben zu schützen. Sie werden aus den besten Soldaten des Landes ausgewählt und sie alle sind bereit, ihr Leben für den Schutz des Kaisers zu lassen. Ihr Großmeister Jauffre beschreibt den Tempel als die am besten verteidigte Festung in ganz Cyrodiil. Er meint, dass schon ein paar Männer eine ganze Armee aufhalten oder gar besiegen können.

AusstattungBearbeiten

Der Wolkenherrscher-Tempel dient den Klingen und später auch dem Spieler selbst als leicht zugänglicher und gut befestigter Schutzort. Dort kann man essen, schlafen und es gibt viele Rüstungen und Waffen der Klingen, die einem frei zur Verfügung steht. Im Keller des Tempels kann der Held von Kvatch die meisten Ausrüstungsgegenstände finden, welche sehr nützlich sein können. HINWEIS: Seid euch bewusst, dass alle Truhen, die nicht im Keller sind, sich nach einiger Zeit resetten (d.h. das, was ihr reingetan habt, könnte verschwinden).

AussichtBearbeiten

Wegen der noch höheren Position als Bruma (bekannt für seine Höhenlage und dem konstantem Schnee) hat der Wolkenherrscher-Tempel eine der schönsten Aussichten im Spiel. Vom Hauptpfad aus kann der Spieler den ganzen Weg hinunter bis zur Kaiserstadt überblicken.

BewohnerBearbeiten

FunktionenBearbeiten

Schließt sich der Spieler den Klingen an, ermöglicht dies dem Spieler, den Tempel als Haus zu benutzen und alles, was sich im Tempel befindet, zu benutzen und zu besitzen. Dies hat mehrere Vorteile:

  • Betten zum Schlafen, um beispielsweise einen Stufenaufstieg durchzuführen
  • Essen und Trinken
  • Kompletter Novizen Alchemiesatz nebst einigen Zutaten
  • Interessante und wertvolle Bücher, darunter auch Geschicklichkeitsbücher
  • In der Waffenkammer gibt es eine Truhe, in der die Sachen nicht verschwinden, wenn man sie dort lagert
  • Mehrere Klingen-Rüstungen
  • Akaviri-Katanas und Dai-Katanas
  • Übungspuppen
  • Reparaturhämmer
  • Kleiner Stall für das Pferd des Spielers und die Pferde der Klingen
  • Beobachtet man die zwei Klingen auf dem Trainingsplatz eine Weile beim Kämpfen, bekommt man einen permanenten Bonus von +2 auf das die Skills Schwertkampf und Blocken
  • Wenn man ein wenig nach Süden (richtung Bruma) geht, findet man einen Runenstein, der dem Spieler einen gebundenen Dolch und gebundene Handschuhe gewährt (für 2 Ingamestunden)
  • Ein Buch namens Moderne Ketzer markiert den Schrein von Azura auf eurer Karte
  • Man kann wertvolle Juwelen und Schmuck sowie Zutaten in Martins Zimmer finden

Schicksal des Wolkenherrscher-TempelsBearbeiten

Der Wolkenherrscher-Tempel wurde nach den Kämpfen mit den Akaviri am Fahlen Pass von der Cyrodiil-Drachenwache erbaut und während dem Großen Krieg vom dritten Aldmeri-Bund in der vierten Ära zerstört. Er galt als primäres Ziel, weil die dortigen Klingen einige Sabotage-Akte, wie den Falinesti-Vorfall, gegen den Aldmeri-Bund durchführten. In The Elder Scrolls V: Skyrim kann der Spieler während der Erkundung der Dickbauchgrotte das Schwert und das endgültige Testament von Acilius Bolar bei einem Schrein von Talos finden. Bolar bezeichnet sich darin selbst als die letzte überlebende Klinge des Angriffs auf den Wolkenherrschertempel.

TippsBearbeiten

Ihr könnt euer Akrobatik Geschick erhöhen, indem ihr innerhalb des Tempels von der Mauer springt, wieder hinaufklettert, u.s.w. Beachtet dabei, dass dies viel Gesundheit kostet, also stellt sicher, dass ihr eure Gesundheit heilen könnt (Zauber, Tränke, Ausruhen) wenn ihr eine niedrige Gesundheit habt.

VerweiseBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.