Fandom

Elder Scrolls Wiki

Yokuda

9.641Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Kontinent Yokuda.jpg

Yokuda war der Heimatkontinent der Rothwardonen (engl. Redguards). Der Großteil des Kontinents scheint durch eine Katastrophe, die angeblich von den Rothwardonen selbst verursacht wurde, zerstört worden zu sein (möglicherweise im Meer versunken) und der noch existierende Teil ist wahrscheinlich unbewohnbar oder zu klein, als dass das rothwardonische Volk darauf leben könnte. Deshalb segelten sie nach Hammerfell, wo sie zuerst die dort lebenden Orsimer (Orks) vertrieben und sich dann dort niederließen.

Es ist nicht viel über Yokuda bekannt, weil das Wissen bei den Rothwardonen entweder verloren ging oder sie es zurückhalten. Es ist allerdings sicher, dass auf Yokuda eine eigene Sprache gesprochen wurde, die aber in Tamriel nach und nach seltener benutzt wurde. Obwohl sie immernoch existiert, halten die Rothwardonen die Bedeutung der Wörter oder auch die Wörter selbst geheim. Wahrscheinlich wird sie immer noch selten verwendet.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki