FANDOM


Die Zeitrechnung im The Elder Scrolls Universum unterscheidet sich von der in Deutschland üblichen, im Wesentlichen durch die Namen der Tage und Monate sowie die Aufzählung der Stunden und Jahre. Die Minuten und Sekunden werden wie gewöhnlich gezählt.

StundenBearbeiten

Die Stunden werden, wie im englischen Sprachraum üblich, in zweimal 12 Stunden pro Tag aufgeteilt (AM und PM). Hierbei steht AM für vor dem Mittag (Vormittag) und PM für nach dem Mittag (Nachmittag).

TageBearbeiten

Die Wochentage unterscheiden sich nur im Namen von den deutschen Tagen.

Sonntag Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag
Sundas Morndas Tirdas Middas Turdas Fredas Loredas

MonateBearbeiten

Die Monate unterscheiden sich auch nur in den Namen von den deutschen Monaten.

Januar Februar März April
Morgenstern Sonnenaufgang Erste Saat Regenhand
Mai Juni Juli August
Zweite Saat Jahresmitte Sonnenhöhe Letzte Saat
September Oktober November Dezember
Herzfeuer Eisherbst Sonnenuntergang Abendstern

JahreBearbeiten

Die Rechnung der Jahre ist als Einziges wirklich unterschiedlich. (Beispiel: 4Ä 201 oder auch 4E 201)

Sie wird zuerst in Ären unterteilt. (engl. eras)

In Skyrim gibt es bereits 5 Ären: die Merethische Ära, 1. Ära, 2. Ära, 3. Ära und 4. Ära

Eine Ära beginnt mit einem sehr wichtigen Ereignis, das Tamriel stark verändert.

ÄrenBearbeiten

Ära der Dämmerung Die Ära der Dämmerung umfasst die Zeit, in der Nirn entstand. Angeblich wandelten während dieser Zeit die Aedra noch in Mundus.

Merethische ÄraBearbeiten

Die Merethische Ära umfasst alles vor Beginn der ersten Ära. Sie wird rückwärts gezählt. Also beispielsweise von ME 8 auf ME 7

1. ÄraBearbeiten

Die Erste Ära beginnt mit der Ankunft der ersten Siedler in Valenwald. Sie dauerte bis zum Jahr 1Ä 2920.

2. ÄraBearbeiten

Die Zweite Ära wurde vom Potentaten Versidue-Shaie im Jahre 1Ä 2920 ausgerufen, was somit das erste Jahr der 2. Ära ist. Sie endet mit der vollständigen Eroberung Tamriels durch Tiber Septim im Jahr 897.

3. ÄraBearbeiten

Die Dritte Ära wurde von Tiber Septim im Jahre 2Ä 897 ausgerufen, was somit das erste Jahr der 3. Ära ist. Sie endet nach der Oblivion-Krise im Jahr 433, in der die Septim-Dynastie endete.

4. ÄraBearbeiten

Die vierte Ära begann im Jahr 3Ä 433, was somit das erste Jahr der 4. Ära ist. Dies ist die aktuelle Ära.


Die Jahre werden nach dem Beginn einer Ära in der Aufzählung, wie sie auch im Deutschen üblich ist, gezählt, bis die nächste Ära anbricht.

VorkommenBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.