Fandom

Elder Scrolls Wiki

Zweigling (Skyrim)

9.642Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare11 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Für andere Verwendungen, siehe Zweigling.

Zweiglinge sind Kreaturen in The Elder Scrolls V: Skyrim.

Beschreibung Bearbeiten

Zweiglinge sind Waldgeister und kommen vor allem in den Hainen und Grotten von Himmelsrand vor. Sie werden oft von Wölfen, Bären oder anderen Raubtieren begleitet und weisen eine Anfälligkeit für Feuer auf. Auch sind sie immun gegen Gift.

Die Tiere, auch Pflanzenfresser, können von dem Zweigling verzaubert werden, sodass sie den Spieler angreifen. Sowohl im Nah- als auch im Fernkampf sollte man diese Kreaturen nicht unterschätzen. Ungeübte Spieler sollten anfangs die Zweiglinge meiden oder genug Heiltränke bereit halten.

Zweiglinge verstecken sich häufig in Bäumen oder Gebüschen. Manchmal bleiben sie friedlich, solange sie sich in Bäumen befinden, aber sobald man mit der Umwelt interagiert (Zutaten pflücken, Leichen plündern, etc.) greifen sie an. Wenn sie am Boden liegen, können sie sich einmalig heilen.

GegenständeBearbeiten

ArtenBearbeiten

GalerieBearbeiten

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki